von Kira Schlegel

Liquiditätshilfen in Bund und Ländern

Unsere Dachorganisation in Niedersachsen, die Unternehmerverbände Niedersachsen (UVN), hat uns aus dem Corona-Krisenstab in der Niedersächsischen Landesregierung über Auswirkungen und Maßnahmen für die niedersächsische Wirtschaft informiert.

  • Ab jetzt gibt es das Programm des Landes.
    • Dazu bietet die NBank zwei Förderprogramme an:
      • 1) nicht rückzahlbare Zuschüsse (3.000 - 20.000 Euro innerhalb von 72 Stunden auszahlbar) sowie
      • 2) ein Kreditprogramm über zehn Jahre, dass die ersten zwei Jahre zins- und tilgungsfrei ist.

Das Bundesprogramm wird ab 14. Kalenderwoche freigeschaltet mit ähnlichen Beträgen. Auch über die NBank und alle sind kombinierbar.

Die Einzelheiten zu beiden Programmen entnehmen Sie bitte Download "Maßnahmen zur Liquiditätssicherung von Bund und Ländern"

Der Antrag zur Corona-Soforthilfe der NBank kann ab sofort, 27. März 2020, auch elektronisch per E-Mail gestellt werden. Der Antrag und die Anlage stehen unten zum Download bereit. Im Login-Bereich ist zudem das Rundschreiben mit dem Vorschlag für die praktische Vorgehensweise gespeichert. Nähere Informationen finden Sie bei der NBank auch hier.

Kinder in Kitas betreuen lassen können nicht nur Personen, die im besonderen Einsatz (Krankenhaus etc.) sind. Es gibt eine Öffnungsklausel: Jeder der in Not ist, kann dies tun und muss es begründen.

Und in Sachsen-Anhalt?

Das Wirtschaftsministerium Sachen-Anhalt hat am 26. März 2020 ebenfalls umfassende Soforthilfen veröffentlicht. Die Details entnehmen Sie bitte dem Download "Maßnahmen zur Liquiditätssicherung von Bund und Ländern". Der nachfolgende Antrag soll vorzugsweise per E-Mail an die Investitionsbank Sachsen-Anhalt gestellt werden. Zusätzlich dazu gibt es von Seiten des Landes Sofort-Hilfe für Kulturschaffende, die wir ebenfalls in der Zusammenfassung vorstellen.

Und in Thüringen?

Der Freistaat Thüringen gewährt ebenfalls Finanzhilfen in Form einer Corona-Soforthilfe für kleine Unternehmen mit bis zu 50 Beschäftigten. Zusätzlich bieten die Bürgschaftsbank sowie die Thüringer Aufbaubank Darlehen für Unternehmen an, die durch das Corona-Virus wirtschaftlich betroffen sind. Weitere Informationen dazu sowie Details zur Antragsstellung entnehmen Sie ebenfalls bitte dem nachfolgenden Überblick.

Nachfolgend überreichen wir Ihnen einen Überblick über die Förderprogramme "Maßnahmen zur Liquiditätssicherung von Bund und Ländern" sowie spezifische Downloads der jeweiligen Ländersoforthilfen.

 

 

Zurück

Copyright 2020 Seaside Media. All Rights Reserved.
Es werden notwendige Cookies und Google Fonts geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.