von Kira Schlegel

Mitarbeiterbindung in Zeiten von Corona

Die derzeitige Situation rund um die Covid-19-Pandemie ist eine ganz besondere. Sie stellt eine Herausforderung für viele Unternehmen dar. Die „Normalität“ des Arbeitsalltags ist unterbrochen, in vielen Betrieben wurde Kurzarbeit angesetzt, in anderen Branchen sind Überstunden der Mitarbeitenden erforderlich.

Auch wenn in dieser Zeit das Überleben der Unternehmen die erste Priorität ist, bietet die Krise die Chance, sich als Arbeitgeber gegenüber seinen Mitarbeitenden vorteilhaft zu positionieren. Um die Mitarbeitenden in der Krise und über die Krise hinaus an das Unternehmen zu binden, sind Kommunikation, Stabilität und Wertschätzung gefragt. Wir möchten ihn mit diesem Artikel 4 Maßnahmen vorstellen, die Sie jetzt nutzen können, um eine positive Beziehung zu den Mitarbeitenden zu erhalten:

 

  1. Besonders Beschäftigte in der Produktion, in der Pflege und im Schichtbetrieb, die einen fortlaufenden Betrieb sicherstellen, freuen sich in dieser anstrengenden Zeit über besondere Wertschätzung. Diese kann in Form von finanzieller Gratifikation, aber auch in Form eines Dankesschreibens ausgedrückt werden:

„Danke an euch stille Helden – ohne euren unglaublich wertvollen
 und unermüdlichen Einsatz würde es nicht gehen! Danke an das
gesamte Krankenhauspersonal: Ärzte, Pfleger, Pflegehelfer,
Rettungspersonal, Techniker aber auch die Reinigungskräfte:
Ihr steht an vorderster Front, ackert wie verrückt – euer Einsatz
ist anstrengend, körperlich und mental, vielen ist eine Urlaubs-
sperre ausgesprochen worden. Danke, dass ihr durchhaltet!“1


Hängen Sie Dankesplakate als Aushang in den Umkleideräumen aus und sagen Sie persönlich Danke!

  1. Danken Sie auch dem Personal, das aus dem Home Office arbeitet oder in Kurzarbeit gegangen ist. Senden Sie zum Beispiel per Post oder per E-Mail ein Dankesschreiben, vielleicht sogar mit einem kleinen Dankeschön – beispielsweise einer Tasse im Firmendesign. Zeigen Sie, dass Sie an Ihre Mitarbeitenden denken und wie Sie ihren Einsatz und die Loyalität schätzen.

 

  1. Drücken Sie Ihre Dankbarkeit und Wertschätzung gegenüber der Belegschaft auf Ihrer Unternehmens-Homepage aus. Veröffentlichen Sie beispielsweise einen kurzen Artikel, in dem Sie den unermüdlichen Einsatz hervorheben. Ein Beispiel, wie so etwas aussehen kann, stellen wir unseren Mitgliedsunternehmen im Log-In-Bereich zur Verfügung.

    Generell gilt für jede Art von Dankesschreiben, sie so konkret wie möglich zu formulieren. Stellen Sie heraus, wofür Sie Ihren Mitarbeitenden danken– beispielsweise, dass Sie gemeinsam als Unternehmen die Grundversorgung mit Strom und Gas sicherstellen. Halten Sie Ihr Schreiben so kurz und prägnant wie möglich! Und das Wichtigste: sein Sie authentisch. Drücken Sie Ihr Dankeschön sprachlich so aus, wie Sie es auch zu den Mitarbeitenden sagen würden.2 Für unsere Mitgliedsunternehmen steht unsere Referentin Personalmanagement/Verbandsnetzwerk Kira Schlegel gern zur individuellen Unterstützung zur Verfügung. Rufen Sie uns an, wenn Sie ein solches Schreiben aufsetzen möchten.

 

  1. Zur Förderung der Identifikation mit dem Unternehmen eignet sich eine Collage, die aus den Fotos verschiedener Führungskräfte besteht mit einem Schild, auf dem Sie Ihr individuelles Danke ausdrücken können! Diese kann dann zum Beispiel per E-Mail an die Mitarbeitenden versendet werden. Auch hier haben wir unseren Mitgliedsunternehmen in unserem Log-In-Bereich ein Praxisbeispiel zur Verfügung gestellt!

 

Entscheiden Sie sich, welche Maßnahme für Ihr Unternehmen geeignet ist und nutzen Sie diese Krise, um ihrem Personal Ihre Wertschätzung zu zeigen und sich als attraktiver Arbeitgeber zu positionieren. Gern stehen wir Ihnen bei Rückfragen jederzeit telefonisch unter 05321 38 26 0 zur Verfügung.

 

[1] Inspiriert von: Wir sagen „Danke!“ an alle Corona-Helden, https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/suedbaden/danke-an-corona-helden-100.html

[2] Inspiriert von: 7 Tipps, wie Sie Ihrem Team richtig danke sagen, https://www.impulse.de/management/personalfuehrung/mitarbeitern-danken/3547485.html

Zurück

Copyright 2020 Seaside Media. All Rights Reserved.
Es werden notwendige Cookies und Google Fonts geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.