von Anja Mertelsmann

Neues aus Niedersachsen?!

Niedersachsen hat heute mittag die neue Corona-Verordnung vorgestellt, die ab dem 13. Juli 2020 gilt!

Seit Montag, 06. Juli 2020, gilt bereits eine neue Corona-Verordnung, die jedoch nur wenige wirtschaftlich relevante Änderungen, wie beispielsweise Lockerungen bei Veranstaltungen oder Dokumentationspflichten im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung vorsieht. 

Vorangestellt; keine großen Lockerungen! Heute hat das Land Niedersachsen eine neu strukturierte Corona-Verordnung vorgestellt, die am 13. Juli 2020 in Kraft tritt, aber die keineswegs entscheidende Lockerungen mit sich bringt. Es werden in einem Allgemeinen Teil in den §§ 1 bis 4 der Verordnung weiter die Kernpunkte wie Abstand, Mund-Nase-Schutz, Hygiene-Konzept und Dokumentation/Nachverfolgung vorangestellt, auf die sich die spezielleren Regelungen dann beziehen.

Wir dürfen erinnern, dass in Sachsen-Anhalt die aktuelle Verordnung erst am 16. September 2020 außer Kraft tritt. Sie finden sie im LogIn-Bereich der Homepage oder im Anhang zum E-Mail Rundschreiben vom 03. Juli 2020.

 

Bild: Michael Piesbergen auf Pixabay

 

 

Niedersachsen Verordnung vom 10. Juli 2020

Niedersachsen - Verordnung vom 10. Juli 2020.pdf (216,4 KiB)

Zurück

Copyright 2020 Seaside Media. All Rights Reserved.
Es werden notwendige Cookies und Google Fonts geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.