Coronavirus - Beschäftigtendatenschutz

von Anja Mertelsmann

Beschäftigtendatenschutz im Zusammenhang mit der Coronakrise

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Rahmen Ihrer Fürsorgepflichten für Arbeitnehmer und Ihr Unternehmen stellen sich oft Fragen, wie dies im Kontext des Betrieblichen Datenschutzes umzusetzen ist, da die Gesundheitsdaten der Mitarbeiter besonders schützenswert sind. 

Der Bundesdatenschutzbeauftragte hat auf der Homepage folgende Informationen kurz zusammengefasst.

Datenschutzrechtliche Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch Arbeitgeber und Dienstherren im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie https://www.bfdi.bund.de/DE/Datenschutz/Themen/Gesundheit_Soziales/GesundheitSozialesArtikel/Datenschutz-in-Corona-Pandemie.html

 

 

 

Zurück zur Newsübersicht

Kurz die Cookies, dann geht's weiter

Auf unseren Seiten werden sog. Cookies eingesetzt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die für die Dauer Ihrer Browser – Sitzung im Zwischenspeicher Ihres Internetbrowsers (sog. Session-Cookies) oder für eine gewisse Dauer (sog. permanent – Cookies) auf Ihrer Festplatte gespeichert werden.